Pantie/Tanga Lima

Schnittmuster Lima

Endlich! Nach einer langen Kreativpause gibt es in meinem Shop nun endlich wieder etwas neues. Ab heute könnt ihr das Unterwäscheschnittmuster Lima auf meiner Website und in meinem Makerist Shop erwerben! In diesem Beitrag stelle ich euch den Schnitt wie immer noch Einmal im Detail vor.

Stoffwahl & Materialien:

Kaum zu glauben, aber für eure neue Unterwäsche braucht ihr kaum mehr als 0,3-0,5 m Stoff. Das Schnittmuster lässt sich auch super aus Reststücken nähen, was das Projekt sehr nachhaltig macht! 

Bei der Auswahl der Stoffe habt ihr wie immer die Qual der Wahl. Von Baumwolljersey über Viskosejersey bis hin zu Bambusjersey ist alles möglich. Ihr könnt sogar elastischen Tüll/Mesh verwenden  und eurer Unterwäsche so mit einem leicht transparenten Look besonders sexy gestalten!  Persönlich achte ich immer gerne darauf, dass die gewählten Stoffe nicht zu dick sind, damit sich die Unterwäsche besonders schön an den Körper anschmiegt. Alle Jerseys bis ca. 200g/m2, max. 220g/m2 eignen sich perfekt zum nähen von Unterwäsche! 

Einsätze aus elastischer Spitze:

Um deine Unterwäsche zu einem ganz Besonderen Hingucker zu machen, hast du die Möglichkeit mit elastischem Spitzenband zu arbeiten. In der Anleitung zum Schnittmuster  erkläre ich dir ganz genau wie du die schöne Spitze vernähst. Hier sind einige Beispiele von Spitzenapplikationen auf Pantie bzw. Tanga Lima:

Der Schnitt

Das Schnittmuster beinhaltet zwei Varianten: Einen Pantie und einen Tanga. Beide Modelle haben eine mittelhohe Bundhöhe, sodass sie perfekt auf dem Hüftknochen sitzen. Die Pantie ist am Po etwas knapper geschnitten, sodass die runde Po Form optimal in Szene gesetzt wird. Der vordere und hintere Bund ist für eine optimale Passform leicht nach unten abgerundet.

Der Grundschnitt des Tangas ähnelt dem Schnitt der Pantie. Am Po sind die Kurven selbstverständlich knapper geschnitten, sodass der Tanga bequem sitzt. Außerdem ist der Schrittbereich um den Zwickel herum schmaler, sodass sich dort nicht zu viel Stoff bildet.

Designbeispiele

Um euch die Vielfalt des Schnittmusters zu zeigen, habe ich euch eine Bildergalerie aus Beispielen aus dem Probenähen zusammengestellt. Ich wünsche euch ganz viel Spaß beim durchstöbern und gutes Gelingen beim Nähen eurer ersten eigenen Unterwäsche!