Last Minute DIY Geschenk!

Hi ihr Lieben!

Dieser Post ist für alle, die noch nicht wissen was sie der Schwester, besten Freundin oder Stiefmutter schenken sollen, denn…

…Weihnachten steht kurz vor der Tür!

Eine schöne aber gleichzeitig auch stressige Zeit für alle DIY Liebhaber. Ich bin schon seit Jahren ein Fan vom Geschenke selber Basteln. Vom Kerzen Gießen über das Karten Basteln bis hin zum Ölbilder Malen habe ich schon alles ausprobiert.
Dieses Jahr steht für mich aber alles im Zeichen der Nachhaltigkeit! Der Klimawandel spitzt sich immer weiter zu und jeder einzelne von uns trägt die Verantwortung unseren wunderbaren Planeten zu schützen. Deshalb habe ich mir eine ganz einfache, nachhaltige Geschenkidee für euch ausgedacht, mit Materialien die ihr sicher schon zu Hause habt.

Ihr braucht lediglich Baumwollstoff Reste und ein altes Handtuch, denn wir nähen heute:

 

Wiederverwendbare Abschminkpads!

 

Wir Frauen verbrauchen  durchschnittlich 900 Wattepads jährlich! Das ist eine enorme Menge an Abfall, der sehr einfach vermieden werden kann.

 

Im folgenden zeige ich dir zwei Varianten wie du die Pads selbst nähen kannst:

Schneide zuerst kleine Kreise aus dem Baumwollstoff, sowie dem Handtuch aus. Nimm zum Anzeichnen eine Tasse oder ein Glas, die ungefähr die Größe eines Wattepads haben. Je größer Du die Kreise schneidest, desto einfacher hast du es später beim Nähen.

Die erste Möglichkeit ist die Pads mit der Overlock Maschiene zu nähen. Lege hierfür immer einen Handtuch Kreis links auf links auf einen Baumwoll Kreis. Nähe mit einer drei Faden Overlock Naht (dafür musst Du die linke obere Nadel entfernen), damit die Naht schön schmal wird.

Hast Du keine Overlock Maschine kannst du die Abschminkpads auch mit der normalen Haushaltsnähmaschine nähen.

Lege die Kreise dafür rechts auf rechts zusammen und nähe einmal an der Kante entlang. Lasse unbedingt eine Wendeöffnung. Drehe die Kreise nun auf die schöne Seite und bügle sie.

Zum Schluss musst Du nur noch die Wendeöffnung mit der Hand schließen.

Herzlichen Glückwunsch! Deine selbst genähten Pads sind fertig! Du kannst sie nach der Benutzung entweder per Hand oder in der Waschmaschine waschen, trocknen und so oft du möchtest wieder benutzen!

Schreibe einen Kommentar